Betriebswirtschaftliche Beratung und Prüfung

betriebsw_beratung.jpgEine weitere Kernaufgabe der HEINBERG & PARTNER-Gruppe ist die fallweise oder dauerhafte Wirtschafts- und Unternehmensberatung der Mandanten. Unsere betriebswirtschaftliche Ausbildung befähigt uns zu folgenden umfangreichen Angeboten:

 

Allgemeine Wirtschaftsberatung:

  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Erstellung eines Rentabilitäts- und Liquiditätsplanes
  • Kreditverhandlungen mit Banken
  • Kauf und Verkauf von Unternehmen
  • Unternehmensplanung und -analyse
  • Investitionsberechnungen
  • Finanzierungsplanungen
  • Planung betrieblicher und privater Immobilieninvestitionen
  • Betriebsvergleiche / individuelle Branchenanalysen
  • Innerjährliche Analyse von Unternehmensergebnissen anhand von kurzfristigen Erfolgsrechnungen
  • Übernahme von betriebswirtschaftlichen Prüfungen, soweit berufsrechtlich zulässig – wie z.B. MaBV-Prüfung

Existenzgründungsberatung:

  • Planung der Gründungsfinanzierung und Verhandlungen mit Banken
  • Unterstützung bei der Beantragung öffentlicher Fördermittel
  • Beratung bei der Organisation des betrieblichen Ablaufes
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Vermögensberatung:

  • Strategische Vermögensaufbauplanung
  • Vermögensverwaltung (Immobilien und Finanzanlagen)
  • Entwicklung von Konzepten zur Vermögensübertragung

Sanierungsberatung:

  • Entwicklung von Sanierungskonzepten und konkrete Durchführung von Sicherungsmaßnahmen 
  • Vergleichsberatung und Erstellung von Insolvenzplänen

Prüfung nach §24 FinVermV:

  • Die neue Verordnung zur Einführung einer Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) besagt, dass die Finanzanlegervermittler ( i.S.d. § 34 f GewO) ab 01.01.2013 prüfungspflichtig sind.
  • Unsere Kanzlei ist qualifiziert solche Prüfungen für Sie durchzuführen.


Dieses Aufgabengebiet wird je nach Mandantenwunsch durch unsere Sozietät oder unsere "Tochtergesellschaft" ABAG Management Consulting AG wahrgenommen.